Die gesellschaftliche Verantwortung der Firma Krofian

Wir nehmen in unserer Firma das Bedürfnis zu helfen wahr. Jede Firma und jeder Mensch sollte eine gewisse soziale Verantwortung an den Tag legen und den eigenen Möglichkeiten entsprechend einen positiven Beitrag zu nachweislich notwendigen Projekten leisten.

Jedes Jahr stellen wir ein Team aus Kollegen zusammen, die die einzelnen Betriebsabteilungen repräsentieren, um Geld für karitative Zwecke zu verteilen.

Wir sind uns des Gewichts der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, und daher denken wir sehr genau darüber nach, wohin wir diese Geldmittel überweisen. Seit dem Jahr 2000, dem Gründungsjahr der Firma Krofian, beteiligten wir uns am Einkauf konkreter Bedarfsartikel für Familien mit behinderten Kindern und an Fernadoptionen. Außerdem beteiligten wir uns an einem Projekt für Trinkwasseraufbereitungsanlagen in Afrika und für die chirurgische Abteilung des tschechisch-slowakischen Krankenhauses in Uganda.

Nicht vergessen wollen wir auch die UNICEF-Aktivitäten, wo wir Kinder, die militärischen Konflikten ausgesetzt sind, unterstützen. Im Laufe der Zeit erhöhte sich der Betrag, mit dem wir helfen dürfen. Wir sind davon überzeugt, dass wir in dieser Tätigkeit auch in Zukunft weiter fortfahren können und dass unsere Hilfe ein Lächeln im Gesicht jener hinterlassen wird, die es am meisten benötigen.